Wirtschaftsfrauen Schweiz
März 23, 2017
Aufbau der Zeitung
März 23, 2017

FRAUENJOBS.CH – Bringt Frauen weiter.

Eine grössere Anzahl Frauen in ver­antwortungs­vollen Po­si­ti­on­en und eine gute Durch­­mischung der Geschlechter bringen Wettbewerbs­vorteile für Unternehmen und Organisationen. Frauenförderung ist zu einem wich­tigen Erfolgsfaktor geworden. Ent­sprechend engagieren sich Politik und Wirtschaft für dieses Anliegen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Frauen­för­derung in der Arbeits­welt zu betreiben. Die O­n­line-Platt­form FRAUENJOBS.CH setzt da an, wo sie beginnt – bei der Stellen­aus­schreib­ung.

Arbeitgeber können mit FRAUENJOBS.CH wirkungsvolle Massnahmen zur Steigerung des Frauenanteils und somit zur Frauenförderung in ihrem Unternehmen oder in ihrer Organisation ergreifen. Sie können sich im Rahmen ihrer Employer Branding– bzw. Diversity- Strategie als frauenfördernde Arbeitgeber positionieren. Neben Job-Postings stehen ihnen dabei auch andere Möglichkeiten offen, z.B. die Publikation von Firmenprofilen oder Publireportagen.

Arbeitnehmerinnen können sich bei jenen Unternehmen bewerben, die sie fördern möchten. Damit erhöhen sie ihre Bewerbungschancen im Stellenmarkt.

Kooperationspartner wie der „Ver­band Wirtschaftsfrauen Schweiz“ und „Advance – Women in Swiss Business“ unterstützen FRAUENJOBS.CH dabei, für Arbeitnehmerinnen den passenden Arbeitgeber zu finden.

Job-Partner bzw. Kunden, die bereits auf FRAUENJOBS.CH inserieren, sind z.B. Helsana, IKEA, SBB, Bernmobil, KPMG oder die Bundesverwaltung.

Betreiberin der Plattform ist die Swissclick AG, eine Pionierin im online Classified Markt und Spezialistin in der digitalen Medienwelt.

Einige Partner von FRAUENJOBS.CH:

Rubrik

gemischt

Ausgabe

Ankündigungsausgabe

frauenjobs.ch

Gründung
2015

Leitung
Dunja Baltensweiler

Sitz
8400 Winterthur

Webseite
frauenjobs.ch

FRAUENJOBS.CH ist die erste Online-Stellenplattform für Arbeitgeber, die Frauen fördern.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

FRAUENJOBS.CH