inHR award 2018: AXA, Coop und UBS für innovative HR-Projekte ausgezeichnet – Die Wirtschaftsfrau
EVENTS JANUAR – APRIL 2019
Januar 29, 2019
WomanOst: quer denken – quer machen
Februar 21, 2019

inHR award 2018: AXA, Coop und UBS für innovative HR-Projekte ausgezeichnet

SAP NEWSBYTE – 26. Oktober 2018 – Erstmals wurden drei innovative und zukunftsweisende HR-Projekte in der Schweiz mit dem inHR award ausgezeichnet. Die in drei Kategorien verliehenen Awards gehen an AXA, Coop und UBS. Der inHR award («innovative HR») zeichnet Personen und Teams aus, die im HR-Bereich Pionierarbeit leisten.

HR-Experten von Deloitte Schweiz, SAP Schweiz, NZZ und der Universität St. Gallen lancierten im Frühling einen Award für innovative HR-Projekte und -Initiativen in der Schweiz. Sein vorrangiges Ziel: Personen und Teams, die mit neuen und kreativen HR-Projekten Pionierarbeit leisten, zu identifizieren und ins Rampenlicht zu rücken sowie den Austausch zwischen HR-Fachleuten zu fördern. Die Ausschreibung stiess auf grosses Interesse. Nachdem die Jury die zahlreich eingereichten Projekte begutachtete, traf sich gestern die Schweizer HR-Community zur ersten Verleihung der inHR awards.

«And the winners are …»

 

Weiterlesen…
Quelle: 04.02.2019 – SAP

Rubrik

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

FRAUENJOBS.CH
ABONNIEREN